Nutzungsbedingungen Für Endkunden

Willkommen auf der Seite der EINKAUFSZENTRALE OSTBELGIEN --LOKALEINKAUFEN. Im weiteren Text genannt EZO.

Mit unserer Webseite ermöglichen wir Ihnen, mit unabhängigen Geschäften („Partner Geschäfte“) und ihren Angeboten in Kontakt zu kommen und Bestellungen bei ihnen aufzugeben. EZO bietet dabei Gerichte und Getränke, Dienstleistungen und sämtliche Dinge des Alltags (zusammenfassend „Bestellung“) im Auftrag der Partner Geschäfte innerhalb der Service an, wickelt die Bestellung organisatorisch ab und bringt die Bestellung zu Ihnen. (zusammenfassend „Service“). Wir sind zur Entgegennahme und zur Abgabe von Willenserklärungen zum Vertragsschluss durch die Partner Geschäfte bevollmächtigt. Der Vertragsschluss kommt ausschließlich mit den Partner Geschäften zustande.

Der Service wird von der Einkaufszentrale Ostbelgien, Handelsstraße 3, 4700 Eupen, Belgien („wir" oder „EZO") angeboten.

Auf Grundlage der nachfolgenden Bestimmungen ermöglichen wir Ihnen die Nutzung unseres Service und erbringen unsere Partner Geschäfte die Bestellungen, die innerhalb unseres Service angeboten werden. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen bevor Sie eine Bestellung über unseren Service aufgeben. Mit der Registrierung für unseren Service erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden.

1. Vertragsabschluss

1A. Ihre Bestellung innerhalb unserer Services gilt als verbindlich. Wir nehmen diese Bestellung für und im Namen der Partner Geschäfte entgegen.

1B. Nach abgeschlossener Bestellung sowie Zahlung erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der wir im Namen und im Auftrag des Partner Geschäfte den Erhalt und die Annahme der Bestellung und deren Zahlung bestätigen („Bestätigungs-E-Mail“). Erst mit dem Versand der Bestätigungs-E-Mail gilt der Vertrag zwischen Ihnen und dem Partner Geschäft als geschlossen.

1C. Der Vertragsschluss über die Lieferung einer Bestellung kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Partner Geschäft zustande. Allein das Partner Geschäft schuldet die Erfüllung der vertraglichen Pflichten aus der Bestellung. Wir sind lediglich ein Abschlussvertreter und technischer und logistischer Dienstleister, der die Vertretung der Partner Geschäfte bei Vertragsschlüssen durch die Entgegennahme und Abgabe von Erklärungen für die Partner Geschäfte anbietet, ohne selbst Vertragspartner der Bestellung zu sein oder zu werden.

2. Lieferzeit Bestellung

2A. Die Lieferzeit und Lieferbedingung ist in Corona Zeiten unter gesonderten Regeln zu gewährleisten, unter Vorbehalt das jeder unserer Geschäftspartner diese zu beachten und zu respektieren hat. EZO behält sich das Recht vor unter keinen Umständen zur Verantwortung gezogen werden zu können. Alleine die Geschäftspartner sind zuständig für die Einhaltung aller Hygienevorschriften die in den unterschiedlichen Phasen der Pandemie zu beachten sind ,ob bei der Produktion oder Lieferung der bestellten Artikel. Ausschließlich der Produzent, Unternehmer ist zu kontaktieren über Lieferprobleme oder Rückforderungen die sich als solche erweisen.

2B. Sämtliche Bestellungen stehen unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Sollte eine Bestellung nicht mehr verfügbar sein, wird das Partner Geschäft Sie kontaktieren, um eine Ersatzbestellung zu vereinbaren. Sollten Sie kein Interesse an einer Ersatzbestellung haben, wird Ihre Bestellung storniert und Sie werden durch das betreffende Partnergeschäft ihre Rückvergütung erhalten.

2C. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass unser Partner Geschäft für die Zubereitung der Bestellung Nüsse oder ähnliche Allergene Stoffe nutzt. Sofern Sie eine Allergie haben, bitten wir Sie, dass Partner Geschäft vor Ihrer Bestellung telefonisch darüber zu informieren. EZO kann nicht gewährleisten, dass sämtliche Bestellungen frei von Allergenen sind.

2D. Alkoholische Getränke werden ausschließlich an Erwachsenen ausgeliefert. Mit der Bestellung von alkoholischen Getränken bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. EZO übernimmt in keiner Form Verantwortung oder Schadensersatzanforderungen.

3. Stornierung

3A. Sie haben das Recht, die Bestellung innerhalb einer angemessenen Frist bei dem jeweiligen Geschäftspartner telefonisch oder per Mail zu stornieren. Alle Rückforderungen sind alleine mit dem jeweiligen betroffenen Geschäftspartner zu klären sofern sie eine Mail von EZO in Form einer Bestellbestätigung erhalten haben, welche ein Beweis ihrer Zahlung ist und diese beim Geschäftspartner vorzulegen ist.

3B. EZO und das Partner Geschäft behalten sich ebenfalls das Recht vor, die Bestellung zu stornieren. Im Falle der Stornierung durch EZO oder das Partner Geschäft werden Sie von Ihrer Zahlungsverpflichtung freigestellt und erhalten den Rechnungsbetrag erstattet, sofern er bereits gebucht wurde.

4. Preise und Bezahlung

4A. Die Preise für die Bestellung werden in unserem Webshop ausgewiesen. Die jeweils gesetzliche Mehrwertsteuersätze werden angewendet.

4B. Die Bezahlung kann mittels Debitkarte, Kreditkarte, oder PayPal erfolgen. Mit der Bestellbetätigung wird die Debitkarte, bzw. Kreditkarte oder Ihr PayPal-Konto mit dem Zahlungsbetrag aus der Bestellung belastet. Die Zahlung wird mit dem Versand der Bestätigungs-E-Mail bestätigt. Wir nehmen stellvertretend für die Geschäftspartner die Zahlung an. Mit Ihrer Zahlung an EZO werden Sie von Ihrer Zahlungspflicht gegenüber dem Partner Geschäft frei. EZO behält sich das Recht vor nur die Bestellungen zu bestätigen welche direkt an EZO bezahlt wurden.

5. Verfügbarkeit des Service

5A. Um sicherzustellen, dass Sie jede Bestellung rechtzeitig erreicht, sollten Sie immer sicherstellen ob Sie eine Bestätigungsmail erhalten haben. Bitte beachten Sie Ihre Spam-Einstellungen Ihres Computers. Der Geschäftspartner selbst entscheidet über die Lieferdistanz zum Kunden. Er alleine wird bei zu weiten Anfahrtswegen Sie selbst kontaktieren und Sie davon in Kenntnis setzen und mit Ihnen die besonderen Lieferabsprachen klären.

5B. Die möglichen Bestellzeiten richten sich nach den jeweiligen Öffnungszeiten und der Verfügbarkeit des Partner Geschäfts.

5C. Wir behalten uns vor, unsere Webseite zu ändern, weiterzuentwickeln und den Zugriff ganz oder teilweise einzuschränken.

6. Registrierung und Kündigung

6A. Bei der Registrierung für unseren Service haben Sie ausschließlich vollständige und richtige Angaben zu machen. Sie verpflichten sich, uns über Änderungen Ihrer Registrierungsdaten unverzüglich zu informieren. Sollte eine Bestellung aufgrund von falschen Angaben (z.B. der Lieferadresse, E-Mail oder Zahlungsdaten) nicht ausgeführt werden können, stehen Sie dafür ein.

6B. Die Registrierung zur Nutzung von EZO erfolgt, indem Sie auf der jeweiligen Registrierungsseite mit einem Klick auf den „Registrieren“-Button die Registrierung abschließen. Sie können jetzt Ihre Bestellung eingeben.

6C. Sie sind nicht berechtigt, Ihre Registrierungsdaten Dritten zugänglich zu machen. Sollte ein Dritter Zugang zu Ihrem Account gehabt haben, haben Sie uns darüber unverzüglich zu informieren und die Zugangsdaten zu ändern.

6D. Das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und EZO beginnt mit der Registrierung und ist für beide Parteien jederzeit in Textform kündbar. Pflichten aus einem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und einem Partner Geschäft bleiben davon unberührt, so z.B. die Bezahlung einer aufgegebenen Bestellung.

7. Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

7A. Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

7B. Machen Sie als Verbraucher von dem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die üblichen Kosten der Rücksendung zu tragen.

7C. Sie können eine Bestellung gegenüber dem Partner Geschäft nicht für Teile der Bestellung widerrufen,

(a) die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie als Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;

(b) die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde oder

(c) die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Für den Teil der Bestellung, der nicht unter die zuvor genannten Ausschlusstatbestände fällt, steht Ihnen, sofern Sie ein Verbraucher sind, ein Widerrufsrecht zu. EZO behält sich das Recht vor nur als Vermittler zwischen den Beiden Parteien, Händler und Verbraucher zu agieren. Dies bedeutet das jeder Verbraucher auch direkt mit dem zuständigen Händler über sein Widerrufsrecht Gebrauch macht.